Tsavo Ost - Das Reich der roten Elefanten

Zusammen mit dem Tsavo West Nationalpark bildet der Tsavo Ost das größte Schutzgebiet von Kenia. Der Tsavo Ost ist für Safari-Einsteiger, aber auch für eine Rundreise durch Kenia sehr gut geeignet. 

Der Tsavo Ost Nationalpark bildet gemeinsam mit dem Tsavo West das größte Tierschutzgebiet der Welt. Die beiden Nationalparks sind jedoch ganz verschieden in ihrer Landschaftsstruktur und Tierwelt. Der Tsavo liegt auf etwa halbem Weg zwischen Mombasa und Nairobi und bietet sich daher für Besucher, die das Abenteuer einer aufregenden Kenia Safari mit einem Bilderbuchurlaub an der Küste verbinden möchten, als Safarigebiet förmlich an. Das gesamte Gebiet des Tsavo umfasst mehr als 20.000 km² pure Wildnis aus Savanne, Bergland, bewaldeten Gebieten sowie einem verzweigten Flussnetz. Die unermessliche Größe des Tsavo macht es den Besuchern einfach, sich ganz weit weg vom Alltag zu fühlen und die Eindrücke der Wildnis einfach auf sich wirken zu lassen.

Die Eisenbahnverbindung Mombasa-Nairobi trennt den Tsavo Ost vom Westteil. Mit ca. 12300 Quadratkilometern ist der Tsavo Ost der größere der beiden Teile des Tsavo. Landschaftlich ist der Tsavo Ost eher karg, wodurch sich die Tiere besser beobachten lassen. Auf Safari wird es Ihnen also nicht schwer fallen, Löwen, Büffel, Elenantilopen, Giraffen, Impalas, Kudus, Nashörner oder einige der zahlreich vertretenen Vogelarten zu erspähen. Berühmt ist der Tsavo Ost außerdem für seine roten Elefanten, die freilich nicht von Natur aus rot sind. Sie erscheinen rötlich, weil sie ausgedehnte Staub- und Schlammbäder in der für den Tsavo Ost typischen roten Erde nehmen. Generell ist der Tsavo Ost der abgeschiedenere der beiden Tsavo Parks und wird auch weniger häufig besucht.

Tiere:

Der Tsavo Ost die Möglichkeit fast alle in Kenia vorkommenden Wildarten zu beobachten. Vor allem aber ist der Tsavo Ost für seine große Elefantenpopulation und seine Löwen bekannt.

Übernachtung:

Safari Voi Lodge, Satao Camp, Sentrim Camp, Ndololo Camp, Paterson Camp, Ashnil Aruba Lodge, Maneaters Camp, Ngutuni Lodge, außerhalb in Voi mehrere Unterkünfte u.a. Red Elephant Safari Lodge

Ausgewählte Tsavo Ost Angebote

Beliebte Kenia Safari und Badeurlaub am Galu Beach

  • Hotel: ****Neptune Paradise Beach Resort
  • Safari: 4 Tage/3 Nächte Tsavo Amboseli Compact Safari
  • Region: Kenia Reisen Südküste

2-wöchiger Kenia-Traumurlaub: Kombisafari & Baden

  • Hotel: ****+Baobab Beach Resort
  • Safari: 7 Tage/6 Nächte Out of Africa Safari
  • Region: Südküste

2 Wochen günstige Kenia Reise mit Safari und Baden

  • Hotel: ****Neptune Paradise Beach Resort
  • Safari: 3 Tage/2 Nächte Salt Lick und Sentrim Tsavo Ost Jeep Safari
  • Region: Kenia Reisen Südküste

Badeaufenthalt an Kenias Nordküste inkl. Safari

  • Hotel: ****Bahari Beach - Bahari Beach Club
  • Safari: 4 Tage/3 Nächte Tsavo Amboseli Compact Safari
  • Region: Kenia Reisen Nordküste

2 Wochen Kenia Familien Reise mit Abenteuersafari

  • Hotel: ****Papillon Lagoon Reef
  • Safari: 4 Tage/3 Nächte Tsavo Amboseli Compact Safari
  • Region: Kenia Reisen

Tolle 7-tägige Safari und Diani Beach Badeurlaub

  • Hotel: ****Papillon Lagoon Reef
  • Safari: 7 Tage/6 Nächte Out of Africa Safari
  • Region: Kenia Reisen

Pinewood Beach Hotel mit Tsavo West und Ost Safari

  • Hotel: ****+Pinewood Beach Resort & Spa
  • Safari: 3 Tage/2 Nächte Tsavo Jeep-Safari
  • Region: Kenia Reisen Südküste

Bahari Beach Hotel mit Tsavo Jeep Safari

  • Hotel: ****Bahari Beach - Bahari Beach Club
  • Safari: 3 Tage/2 Nächte Tsavo Jeep-Safari
  • Region: Kenia Reisen Nordküste

Baden plus Tsavo West, Amboseli, Tsavo Ost-Safari

  • Hotel: ****+Leopard Beach Resort & Spa
  • Safari: 4 Tage/3 Nächte Tsavo Amboseli Compact Safari
  • Region: Südküste

2-wöchige individuelle Safari-Reise mit Traumhotel

  • Hotel: ****+Pinewood Beach Resort & Spa
  • Safari: 3 Tage/2 Nächte Salt Lick und Sentrim Tsavo Ost Jeep Safari
  • Region: Kenia Reisen Südküste

Susann Ziegner
Kenia Expertin seit 2001

+49 (0)34298 / 14 00 00

 

Wildtiere entdecken

Weniger bewaldete Steppe und wenige Hügel herrschen im Tsavo Ost Nationalpark vor, was die Sicht auf die Tiere, wie Elefanten, Löwen und Büffel erleichtert. Ideal für eine Einsteiger Safari in Kenia.

 

Der rote Nationalpark

In voller Farbenbracht erstrahlt der Tsavo Ost. Besonders markant für Tsavo Ost Park sind die leuchtend rote Erde, die zum Teil mehrere Meter hohem Termitenhügel und die roten Elefanten.

 

Wasserlöcher - ein Magnet für Wildtiere

In den Trockenperioden zieht es Elefanten, Zebras, Antilopen und andere Tiere regelmäßig zu den Wasserlöchern der Region. Ideal um Tiere aus nächster Nähe und ganz ungestört zu bebachten.