Stromversorgung

Die Netzspannung beträgt 220 Volt Wechselstrom. In einigen Hotels sind auch Stecker für Rasierapparate mit 110 Volt vorhanden. Es empfiehlt sich, einen Adapter für englische Steckdosen (3-polig) im Reisegepäck zu haben, mitunter sind diese aber auch vor Ort erhältlich. Leider ist Strom- bzw. Wasserknappheit nicht auszuschließen. Man muss also mit vorübergehender Reduzierung bzw. mit zeitweisen Ausfall von Strom und/oder Wasser rechnen. Im Fall von Stromausfällen des öffentlichen Versorgungsnetzes ist die Stromversorgung in den Hotels in der Regel über einen Generator sichergestellt. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass die Kapazität dann meist nicht für alle Annehmlichkeiten ausreicht und z.B. Aufzüge und Klimaanlage nicht benutzbar sind. Eine kleine Taschenlampe kann eventuell hilfreich sein.

Susann Ziegner
Kenia Expertin seit 2001

034298 / 140000

 

Safari suchen