Tsavo West

Der Tsavo West bildet zusammen mit dem Tsavo Ost Nationalpark das größte Tierreservat der Erde. Die beiden Parks des Tsavo unterscheiden sich in ihrer Tierwelt, vor allem jedoch in ihrer Landschaftsstruktur. Der Tsavo liegt ungefähr auf halber Strecke zwischen Nairobi und Mombasa, was ihn zum idealen Safariziel für Kenia-Reisende macht, eine spannende Abenteuer-Safari in Kenia mit einem Traumurlaub am Strand verbinden möchten.

Der Tsavo ist insgesamt über 20.000 km² groß - ein riesiges Areal aus ursprünglicher, reiner Natur, in dem Sie ihren Alltag für ein paar Tage Vergessen und zahlreiche, unvergessliche Momente in der Abgeschiedenheit der Wildnis erleben können.

Während die Landschaft des Tsavo Ost eher karg ist, ist der Tsavo West Nationalpark bergiger und geradezu üppig bewachsen. Diese wunderschöne, üppige Landschaft bietet den Tieren allerdings auch gute Versteckmöglichkeiten. Es ist als gar nicht so einfach, die zahlreich vorhandenen Tiere zu erspähen - all Ihre Sinne sind hier gefragt!

Mit etwas über 9.000 km² ist der Tsavo West der kleinere der beiden Tsavo Parks. Hier, bei den Chyulu Hills, befindet sich das weitgehend vegetationsfreie Shetani-Lavafeld - ein über 200 km² großes Areal aus nichts als schwarzem Lavagestein. Ebenfalls im Tsavo West können Besucher einen Abstecher zu den Mzima Springs machen, vulkanischen Quellen, aus denen täglich 250 Millionen Liter klaren Quellwassers aus dem Boden sprudeln. Das Quellbecken wimmelt nur so von Karpfen, Wasservögeln und Flusspferden und ist umgeben, von oasenhafter Vegetation und riesigen Palmen. Dank des Unterwasserobservatoriums können Besucher die Unterwasserwelt von einem einzigartigen Blickwinkel aus beobachten.

Sonstiges:
Tiere:
Der Tsavo West ist reich an fast allen in Kenia lebenden Tierarten z.B. Leoparden, Geparden, Wildhunde, Büffel, Elefanten, Giraffen, Zebras , Löwen und Krokodile. An der Ngulia Lodge hat man gute Chancen auf einen Leopard und an den Mzima Springs wird man mit Sicherheit Flußpferde sehen.

Übernachtung:
Ngulia Lodge, Kilanguni Lodge, Finch Hatton´s Camp, Ziwani Camp, Voyager Safari Camp außerdem die Ngulia Bandas sowie 4 Zeltplätze und die Severin Safari Lodge

Susann Ziegner
Kenia Expertin seit 2001

034298 / 140000

 

Safari suchen